Zwei Eingänge – 
ein Design-Konzept

Wichtiges Gestaltungsziel dieser Anlage in Mülheim an der Ruhr war die Umsetzung zweier verschiedener, aber nahe beieinander liegender Eingänge: der Haupteingang für das Ruhr-Reeder-Haus und der Eingang für den Design-Laden „FormArt“. Trotz der gestalterischen Einheit bekommt jeder Eingang seine eigene charakteristische Wertigkeit. Das auffällige Design vereint Repräsentation und Funktionalität.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok