Das Gartenparadies – verspielte Natur mit klarer Struktur

Dieser Garten in sonniger Süd-West-Lage veranschaulicht die typischen Eigenschaften eines Gartenparadieses: In Hausnähe wurden die Strukturen der Architektur auf die Gartengestaltung übertragen, wodurch sich Haus und Garten harmonisch zu einer Einheit verbinden. Den Bereichen intensiver Nutzung wie der Terrasse und den Kräuterbeeten stehen die freien, natürlichen Formen von Teich und Rahmenpflanzung gegenüber. Die Blüten von Stauden und Ziersträuchern laden zum Entdecken und Schnuppern ein. Inmitten dieser den Sinnen schmeichelnder Gartennatur bieten verschiedene Sitzgelegenheiten Orte zum Träumen an.

Größe: ca. 260 m²    Bildergalerie

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok